Plauen
Vereien
Leitbild
Angebote
KOB Plauen
KOB Adorf
Betreutes Wohnen
Betreutes Wohnen Adorf
Soziotherapie
Tagesstaette
Wohnstaette
Aussenwohngruppen
Familie
Partner
freie Stellen
Kontakt
Impressum

Ambulante Soziotherapie

Was ist Soziotherapie

Soziotherapie ist eine verordnungsfähige Leistung der Krankenkasse. Sie ist eine begleitende, koordinierende Maßnahme, deren individuelle Ziele in einem Betreuungsplan definiert werden. Die Verordnung erfolgt über einen Psychiater / Neurologen. Ihr Hausarzt kann Soziotherapie zur Induktionsstellung verordnen.



Kontakt:

Steffi Müller Fachkrankenschwester für Psychiatrie

Friesenweg 156
08529 Plauen

Tel.: 03741/405784
Fax: 03741/405663
Mobil: 0175 6036436

E-mail:
soziotherapie[at]paritas-plauen.de

 

Mensche Soziotherapie


- versteht sich als unterstützende,
  methodenübergreifende Hilfeleistung
- berücksichtigt die krankheitsbeeinflussenden Faktoren
  im sozialen Umfeld des Betreffenden

- versucht durch Vermittlung von Hilfeangeboten und   Ausweitung der persönlichen Kompetenz, diese zu   beheben

Soziotherapie stellt damit eine flankierende psychosoziale Betreuung dar.

Ziele der Soziotherapie


- ärztlich verordnete Leistungen selbständig in Anspruch zu nehmen
- Krankenhausbehandlungen zu vermeiden oder zu verkürzen

Methoden der Soziotherapie

- Individuelle Hilfeplanung
- Erarbeitung der krankheitsbeeinflussenden Faktoren

- Gespräche über Situationen, Krankheit, Probleme und Ängste des erkrankten Menschen
- Tagesstrukturierung und lebenspraktisches Training
- Förderung und Erhalt von sozialen Kontakten
- Motivation und Begleitung zur Inanspruchnahme ärztlich verordneter Leistungen
- Rechtzeitiges Erkennen von Krisen, um eine erhebliche Verschlimmerung zu vermeiden   oder Hilfen zu vermitteln
- Koordinationshilfen zur Nutzung des vorhandenen Hilfesystems


Pflanze